Hinweise

Literaturhinweise

  • Hier finden Sie einige Publikationen der Vortragenden

Unsere Vortragenden

  • Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut, um eine erlesene Auswahl an ReferentInnen zu engagieren.

Dr. Carmen Beilfuß (D)

Dr. Carmen Beilfuß (D)

Diplompsychologin, Approbierte Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis, Kassenzulassung, Lehrtherapeutin für Systemische Therapie (SG, DGSF, isft, hsi), Supervisorin (BDP, SG, DGSF),

Gesprächspsychotherapie, Verhaltenstherapie, Klinische Hypnose M.E.G., Beraterin und Coach, Gründerin und Leiterin des Magdeburger Instituts für systemische Forschung,

Therapie und Beratung und des isft-Kompetenzzentrums für Paare und Familien, Mitbegründerin und Lehrtherapeutin am Helm-Stierlin-Institut (hsi) Heidelberg.

Bücher von Frau Dr. Kindl-Beifuß:

Kindl-Beilfuß, Carmen; Fragen können wie Küsse schmecken - Systemische Fragetechniken für Anfänger und Fortgeschrittene; Carl Auer Verlag; 4., unveränd. Aufl. 2013

Kindl-Beilfuß, Carmen; Einladung ins Wunderland - Systemische Feedback- und Interventionstechniken; Carl Auer Verlag; 1. Auflage 09.2012







Mag.a Sigrid Binnenstein

Mag.a Sigrid Binnenstein

Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie),
Einzellehrtherapeutin, Mitarbeit bei AST (Ambulante systemische Therapie) der LA:SF, Klinische und Gesundheitspsychologin,
mehrjährige Tätigkeit in einem Frauenhaus sowie im Familienzentrum der Caritas der Erzdiözese Wien,

Schwerpunkte der Arbeit: Beratung und Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugssystemen

Mag.a Julia Brandmayr

Mag.a Julia Brandmayr

Klinische und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin Katathym Imaginative Psychotherapie in freier Praxis in Linz, Ausbildung im Integrativen Sandspiel bei Dr. Walter Lindner

Mag.a Valentina Bruns, BA

Mag.a Valentina Bruns, BA

Klinische und Gesundheitspsychologin, Universitätslektorin (Fachbereich Soziale Kompetenz und Persönlichkeitsentwicklung), Mitarbeit in der Brücke Allentsteig (Zentrum für Krisenintervention und Klärung), Tätigkeit in eigener Praxis

 Elif Cicek, BSc

Elif Cicek, BSc

Bachelorstudium Psychologie an der Universität Wien

Psychologie-Masterstudium an der Universität Wien mit dem Schwerpunkt
Entwicklungs- und Bildungspsychologie

psychotherapeutisches Propädeutikum

Mitarbeiterin bei Bücher+So

Ehrenamtliches Engagement in diversen Vereinen im Bereich Kinder und Jugendliche

Mag.a Rosemarie Dressler

Mag.a Rosemarie Dressler

Psychotherapeutin (System. Familientherapie), Hypnotherapeutin in freier Praxis, Sprachpädagogin, Sensorische Integrationsarbeit, Familienberaterin, Schwerpunkt: Autismus

Dr. Herbert Gröger

Dr. Herbert Gröger

systemischer Psychotherapeut (Einzel-, Paar- und Familientherapie), Supervisor, Coach, Kommunikationstrainer und Sozialwissenschaftler

Vorstandsmitglied, Seminarleiter und Psychotherapeut am Institut für Systemische Therapie Wien
Lehrbeauftragter für Einzellehrselbsterfahrung in der systemischen Psychotherapieausbildung
Supervisor, Coach und Kommunikationstrainer mit Schwerpunkt Social Profit Organisationen
Fachhochschullektor für Sozialkompetenz und Managementmethoden
Mitarbeit an sozialwissenschaftlichen Forschungsprojekten

 Jimmy Gut

Jimmy Gut

Arbeitet als Supervisor, Lehrtrainer „Gestaltsystemisch beraten-begleiten-trainieren“ der AGB-Akademie für Gruppe und Bildung,
Psychotherapeut (systemische Familientherapie),
Gesundheits- und Stresscoach und als Lehrtrainer in der Ausbildung zur Lebens- und Sozialberatung

Neben der freiberuflichen Tätigkeit ist er seit über 25 Jahren in der Arbeit mit Eltern und Familien beim ifs Institut für Sozialdienste Vorarlberg angestellt.

„Wenn du haben willst, was du noch nie gehabt hast, dann musst du tun, was du noch nie getan hast.“ - Nossrat Peseschkian
Dieses Zitat deuten darauf hin, sich „über den gewohnten Tellerrand hinaus“ zu bewegen und pro aktiv an die Herausforderungen des Lebens heranzugehen.

Publikationen:
Gemeinsam hat er mit seiner Kollegin Margit Kühne-Eisendle diverse
Methoden, Materialien entwickelt, wie z.B. „Allerlei Gefühle“ 2017, „Allerlei“ 2016, KartenSet „sichtWEISEnd“ alle im Eigenverlag erschienen.
Bildbar das Methodenbuch, Bildbar KartenSet, Grenzen gestalten KartenSet, sind bei managerSeminare Verlags GmbH, Bonn, erschienen.

Mag. Martin Gössler, MBA

Mag. Martin Gössler, MBA

Wirtschafts- und Psychologiestudium.
Gesellschafter von Vielfarben.
Arbeitsschwerpunkte: Führungskräftecoaching und – entwicklung, systemische Organisationsberatung.
Supervisior und Coach seit 1996. Lehrsupervisor, Ausbildner von Coaches und systemischen OrganisationsberaterInnen seit 2006.

Mag.a Petra Kern

Mag.a Petra Kern

Klinische-, Gesundheits- und Kinderpsychologin,
Wahlpsychologin,
Dipl. Legasthenietherapeutin

Mag.a Sandra Klepp-Reinthaller

Mag.a Sandra Klepp-Reinthaller

Mag. Sandra Klepp-Reinthaller studierte Psychologie an der Salzburger Universität und absolvierte ihre Ausbildung zur Klinischen und Gesundheitspsychologin an der Landes-, Frauen- und Kinderklinik in Linz. Seit 2005 ist sie im Kinderhilfswerk Linz angestellt und seit 2009 freiberuflich in der Praxisgemeinschaft Apfelgrün tätig. Um den Schwerpunkt ihrer beruflichen Tätigkeit auch theoretisch zu festigen, nahm an sie an der 3jährigen Weiterbildung im Kinder- und Jugendlichenbereich des VPAs (Verein für psychosoziale und psychotherapeutische Aus-, Fort- und Weiterbildung) teil und hat für diesen Verein die Landesleitung für OÖ inne.

DLB Viktoria Klug

DLB Viktoria Klug

Dipl. Ehe- und Familienberaterin nach Familienberatungsförderungsgesetz (FBFG)
Dipl. Lebens- und Sozialberaterin (Systemisch psychologische Beraterin – WKO)

Dipl. Familien- und Systemaufstellerin (UEJM)
Zertifizierte Lehrbeauftragte für Fort- und Weiterbildungen für Familien-, System-, Symptom-, Struktur-, Organisations- Aufstellungen (ÖfS - Österreichisches forum Systemaufstellungen)

Zertifizierte Eltern- und Erziehungsberaterin nach §107 Abs. 3 Zi 1 AußerStrG (BMFJ)
Zertifizierte Elternberaterin nach §95 Abs. 1a AußerStrG (BMFJ)

Lehrbeauftragte für Lebens- und Sozialberater*innen und Lehrbeauftragte für Ehe- und Familienberater*innen

Gordon Familientraining

Gründerin und Geschäftsführerin des 1A–Institut für ganzheitliche Systementfaltung Richter & Klug GmbH

Gründerin und Vorständin des Verein ambifam

Mag.a Margit Kühne-Eisendle

Mag.a Margit Kühne-Eisendle

Supervisorin, Coach, Organisationsentwicklerin, Lebens- und Sozialberaterin; Lehrtrainer in der Akademie für Gruppe und Bildung für "Systemisch leiten und entwickeln" und "GestaltSystemisch beraten - begleiten - trainieren", Stress- und Gesundheitscoach

"Es gibt immer mehr Lösungen als Probleme" H.v. Foerster
Nach diesem Motto suche ich mit meinen KundInnen/SeminarteilnehmerInnen ihre persönliche Lösung für ihr Anliegen.

Prof. DDr. Dipl.-Psych. Dipl.-Päd. Siegfried Mrochen (D)

Prof. DDr. Dipl.-Psych. Dipl.-Päd. Siegfried Mrochen (D)

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Familientherapeut
Ausbilder in hypnotherapeutischer und systemischer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. emeritierter Professor für Sozialpädagogik am FB 2 der Universität Siegen, ehemaliger Sonderschullehrer

Zahlreiche Veröffentlichungen, wie z.B.:

Die Pupille des Bettnässers: Hypnotherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen von Siegfried Mrochen, Karl-Ludwig Holtz und Bernhard Trenkle, Verlag: Carl-Auer-Systeme

Einführung in die Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen von Karl-Ludwig Holtz und Siegfried Mrochen, Verlag: Carl-Auer-Systeme

Neugierig aufs Großwerden: Praxis der Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen von Karl-Ludwig Holtz, Siegfried Mrochen, Peter Nemetschek und Bernhard Trenkle, Verlag: Carl-Auer-Systeme

 Eva Maria Ostermann

Eva Maria Ostermann

Psychotherapeutin (Logotherapie & Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl),
Kinder- und Jugendpsychotherapeutin
eingetragene Mediatorin
psychotherapeutische Gutachterin
diplomierte Entspannungstrainerin

diverse Vortragstätigkeiten

Mag.a Sarah Randjbar

Mag.a Sarah Randjbar

Klinische- und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (Verhaltenstherapie)
seit 2014 in Wien in freier Praxis tätig

Dozententätigkeit im Institut für Verhaltenstherapie Falkenried-Hamburg sowie andere Vortragstätigkeiten,
bis 2013 leitende Psychologin in der Gemeinschaftspraxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Bahrenfeld-Hamburg,
wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Universitätsklinik Hamburg

Dipl.-Ing. Martin Richter

Dipl.-Ing. Martin Richter

Fortbildung in traumaspeziefischer systemischer Therapie & EMDR.
Zertifizierter Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut entsprechend der Weiterbildungsrichtlinie des Bundesministeriums für Gesundheit
Psychotherapeut (Systemische Familientherapie).

Dipl. Familien- und Systemaufsteller (UEJM)
Zertifizierter Lehrbeauftragter für Weiter- und Fortbildungen für Familien-, System-, Symptom-, Struktur-, Organisations- Aufstellungen (Österreichisches forum Systemaufstellungen)

Zertifizierter Eltern- und Erziehungsberater nach §107 Abs. 3 Zi 1 AußerStrG (BMFJ)
Zertifizierter Elternberater nach §95 Abs. 1a AußerStrG (BMFJ)

 Rosa Schuber, BSc

Rosa Schuber, BSc

Psychotherapeutin: Systemische Familientherapie – Hypnotherapie nach Milton Erickson, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Mag.a Gabriele Thalhammer

Mag.a Gabriele Thalhammer

Psychotherapeutin (systemische Familientherapie, Hypnotherapie nach Milton Erickson)

Vorsitzende und Weiterbildungreferentin beim VPA

Planung und Organisation sämtlicher Fort- und Weiterbildungsseminare sowie Tagungen des VPA

Direktorin des Propädeutikums - Lehranstalt der Erzdiözese Wien für Berufstätige

Leiterin der Familien - und Partnerberatungsstelle, Sozial Global, Simmering

Familienberaterin - Österr. Autistenhilfe, Wien

Mag.a Sabine Zauner-Karpischek

Mag.a Sabine Zauner-Karpischek

Psychotherapeutin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (Existenzanalyse, hypnother. Konzepte für Kinder und Jugendliche)
Sonder- und Heilpädagogin,
derzeit in einer Ambulanz für körperlich und geistig beeinträchtigte Menschen tätig, sowie seit vielen Jahren in freier Praxis